Der Einkauf neuer Möbel kann spannend sein, aber auch teuer. Und wenn Sie so sind wie ich, könnten Sie unweigerlich Bindungen mit Ihren Dingen aufbauen, was Möbel emotionalen Wert über Preisschilder hinaus gibt und es ihnen schwer macht, sich davon zu trennen. Das Aussehen der Möbelstücke zu verändern, die Sie seit Jahren hatten – sei es von Angehörigen geerbt, bei Hofverkäufen und Flohmärkten gefunden – kann erstaunlich befriedigend sein.

Wenn Sie Ihren bestehenden Möbeln einen frischen, neuen Look verleihen, können Sie mit minimalen Kosten für die Renovierung Unikate schaffen und Ihre Gäste mit Kreativität und Einfallsreichtum beeindrucken. In diesem Artikel untersuchen wir gemeinsam drei einfache Möglichkeiten, Ihren geliebten Möbeln ein neues Gesicht zu geben.

Ankleiden

Schonbezüge sind eine großartige Möglichkeit, alte Möbel schnell wiederzubeleben. Sie sorgen für ein neues und klares Aussehen und verbergen Flecken und kleine Löcher. Auf der anderen Seite sind sie leicht abwaschbar und schützen Ihre Möbel vor Spritzunfällen. Sie können auch ein paar Wurfkissen mit knalligen Farben oder interessante Drucke hinzufügen, um einen zusätzlichen Stil zu erzeugen.

Farbe

Sie können das Aussehen eines Artikels ganz einfach ändern, indem Sie es nur bemalen. Es ist sehr einfach, Teile aus Metall, Formica, Holz und fast allen Materialien mit einem frischen neuen Anstrich und einer aufregenden Farbe zu bemalen.

Der Beitrag Wie man alten Möbeln ein Facelift verleiht, erschien zuerst auf HomeISD.